Suche

 |<  <  >  >| 

28532 ausgewählte Einträge:  <<  28351  28366  28381  28396  28411  28426  28441  28456  28471  28486  >> 

Datum ^Titel
26.02.04Deutsche Welle v. 25.02.2004: Heftiges Ringen um Emissionshandel
19.02.04Itar Tass: Kyoto protocol may cause catastrophic damage to Russia
17.02.04Financial Times: EU energy commissioner attacked over Kyoto
15.02.04Russia's Chief Economic Adviser Says Cost of Kyoto Too Great
13.02.04RUSSIAN MINISTER: KYOTO PROTOCOL IS "PURE POLITICS"
09.02.04Kyoto: Putin to Europe's Rescue
06.02.04Dr. Roy Spencer: Laßt sie ihren Glauben kundtun
05.02.04newswise.com: Coldest January in 50 Years in New England
03.02.04THE TIMES OF INDIA v. 30.01.2004: ‘Unfair to blame global warming for rainfall’
03.02.0421st CENTURY &SCIENCE&TECHNOLOGY 2003/2004: Solar Cycles, Not CO2 ,Determine Climate
02.02.04Studie: Golfstrom nicht für milde Winter ursächlich
31.01.04nzoom.com v. 12.01.2004: Australien gibt das Kyoto-Protokoll auf
30.01.04BBC v. 18.09.2004: Wüstenränder werden grün
29.01.04Does the recent freshening trend in the North Atlantic indicate a weakening thermohaline circulation?
29.01.04Skeptische Fragen

Kurzmeldungen

Newsletter 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 Newsletter abonnieren

 

If the facts change, I'll change my opinion.
What do you
do, Sir?

(John Maynard Keynes)

KlimaNotizen will dazu beitragen, dass die öffentlichen Diskussionen zur allgemeinen Klimaentwicklung ausgewogener werden.
Daher stehen hier vor allem Informationen, die in der öffentlichen Wahrnehmung zu kurz zu kommen scheinen.
Und daher ist KlimaNotizen selbst auch nicht ausgewogen.
Wer sich ein möglichst objektives Bild über Erkenntnisse und Meinungen verschaffen möchte, sollte selbst alle Informationen zur Kenntnis nehmen.
Dabei können die angeführten Links sehr hilfreich sein.

Impressum:
Klaus Öllerer
Viktoriastr. 5A
D30451 Hannover
Germany
email: klaus.oellerer@oellerer.net
phone: +49 (0)170 / 92 60 771

Die Inhalte angeführter Links und Quellen werden von diesen selbst verantwortet.

Diese Site dient ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken