Suche
Datum:11.10.18
Titel:joannenova.com.au v. 11.10.2018: Lindzen on why the educated elites are so vulnerable to being fooled
Link:joannenova.com.au/2018/10/lindzen-on-why-the-educated-elites-are-so-vulnerable-to-being-fooled/
Details1:So smart and yet so stupid
Prof Richard Lindzen, a giant of the skeptical debate delivered the 2018 Annual GWPF lecture this week talking about two cultures of two different educated elites. Those at the higher intellectual level may be more prone to groupthink than ordinary folk…
The two different kinds of elites and a vast gap between them

Lindzen quotes C.J.Snow who was both a scientist and a writer and who lived in both elite worlds — the scientific and the arts.
...
Datei1:
Details2: 
Datei2:
Details3: 
Datei3:
Details4: 
Datei4:
Details5: 
Datei5:
Details6: 

Kurzmeldungen

Newsletter 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 Newsletter abonnieren

 

If the facts change, I'll change my opinion.
What do you
do, Sir?

(John Maynard Keynes)

KlimaNotizen will dazu beitragen, dass die öffentlichen Diskussionen zur allgemeinen Klimaentwicklung ausgewogener werden.
Daher stehen hier vor allem Informationen, die in der öffentlichen Wahrnehmung zu kurz zu kommen scheinen.
Und daher ist KlimaNotizen selbst auch nicht ausgewogen.
Wer sich ein möglichst objektives Bild über Erkenntnisse und Meinungen verschaffen möchte, sollte selbst alle Informationen zur Kenntnis nehmen.
Dabei können die angeführten Links sehr hilfreich sein.

Impressum:
Klaus Öllerer
Viktoriastr. 5A
D30451 Hannover
Germany
email: klaus.oellerer@oellerer.net
phone: +49 (0)170 / 92 60 771

Die Inhalte angeführter Links und Quellen werden von diesen selbst verantwortet.

Diese Site dient ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken